Your music - your venue

Die akustische Umgebung hat nach dem Musiker und Instrument den stärksten Einfluss auf eine Aufnahme. Wir haben direkten Zugriff auf einige hervorragend klingende Locations.

Die Qualitäten, die wir in besonderen und oftmals großen Räumen suchen ist nicht unbedingt ein großer Nachhall, sondern die besondere Stimmung und damit die Inspiration, die von diesen Orten ausgeht sowie deren akustische Offenheit aufgrund des Fehlens dicht reflektierender Wände.

Hier sehen Sie einige Räume, die wir gerne für Aufnahmen nutzen.

Aufnahmesaal Sternwald Trio

Perfekte Akustik, perfekte Instrumente und ein Blick in den Schwarzwald

Der Aufnahmesaal des Sternwald Trios ist für jeden Pianist und jedes Kammerensemble ein Traum. DIe beiden Konzertflügel (Steinway D 274 & Bechstein D 282) spielen sich perfekt und klingen, jeder für sich, wunderbar. Eine große Bandbreite von Klangfarben lässt sich so darstellen.

Mit einer Deckenhähe von ca. 4 Meter, mit verschiedenen Schrägen und einer Grundfläche von ca. 120 qm ist der Hallradius groß genug, um unangenehme Direktreflexionen auszuschließen Die Akustik des Raums lässt sich mit mobilen Absorbern sehr variabel gestalten. Der Raum an sich hat eine sehr ausgewogene Impulsantwort. Genaue, transparente Aufnahmen mit "Luft" lassen sich hier bestmöglich realisieren.

Konzertkirche in Müllheim

Inspiration in Optik und Akustik

Die Martinskirche in Müllheim ist einer unser favorisierten Aufnahmeorte. Die Kirche wurde im zwölften Jahrhundert gebaut. Alles in diesem wunderbaren Gebäude inspiriert: Die mittelalterlichen, wertvollen Fresken, die alten Steinmauern und Holzdecken und natürlich auch die atemberaubende Akustik im Chorraum. Hier ist der Klang sehr direkt, präzise bei einer wunderbaren Räumlichkeit. Stellt man ein Surroundmikrofon (beispielsweise ein Hamasaki-Square) in das Hauptschiff erhält man einen wunderbaren, in der Nachhalllänge variablen, natürlichen Hall.

Durch ihren recht großen Hallradius lassen sich auch hervorragend nahe, "in your face" Aufnahmen machen. Ihre wahre Stärke zeigt sich aber als Aufnahmeort feiner akustischer Ensembles, die großen Wert auf eine inspirierte, gemeinsame Interpretation legen und bei denen die Wärme, Präzision und Räumlichkeit dieses akustischen Juwels die akustische Repräsentation ihrer Musik darstellt.

Konzertkirche in Müllheim

Auch für besondere Konzerte

Nach einer Recordingssession eignet sich die Martinskirche auch hervorragend als sehr gut klingender Konzertsaal. Es gibt Platz für 291 Plätze. Akustische Musik kann aufgrund der hervorragenden Akustik unverstärkt aufgeführt werden. Sollte Verstärkung notwendig sein, fügt sich unser hochwertiges Equipment auch hier perfekt in die Akustik. Als Ausstattung steht ein gut intonierter Kawai Flügel zur Verfügung.

Als Konzertsaal bietet die Martinskirche:

  • Barrierefreiheit
  • Tageslicht
  • Künstlergarderoben
  • Öffentliche Verkehrsanbindung und kostenlose Parkplätze in unmittelbarer Nähe
  • Kücheneinrichtung
  • Flexible Raumaufteilung
  • Besonderes Ambiente
  • Hervorragende Akustik

Freiburger Münster

Zuhause der international bekannten Domsingknaben

Das Freiburger Münster „Unserer Lieben Frau“ ist Pfarrkirche der Dompfarrei und die Kathedrale der Erzdiözese Freiburg. Darüber hinaus ist das Münster ein nationales Kulturdenkmal mit dem „schönsten Turm auf Erden“ und gehört zu den wenigen gotischen Großkirchenbauten, die noch im Mittelalter vollendet wurden und die zahlreichen Kriege nahezu unversehrt überstanden.

Hier entstanden großartige Aufnahmen geistlicher Musik.

Die lange Nachhallzeit des Freiburger Münster ist für einen Tonmeister Segen und Fluch zugleich. Wir haben die Erfahrung, wie sich hier eine intime Nähe und gleichzeitig eine unendliche Tiefe festhalten lässt. Unsere Orgel- und Orchesteraufnahmen von hier sind international bekannt und renommiert.

Bitte haben Sie Verständnis, dass das Freiburger Münster ein religiöser Ort ist. Aufnahmen und Konzerte sind nur in Abstimmung mit der Erzdiözese Freiburg möglich und müssen sich den kirchlichen Abläufen unterordnen.

Sprechen Sie uns gerne darauf an.

Qmc

Life End

Direkt vor Ort lassen sich auch bei uns hervorragende Aufnahmen machen. Mit 3,90 Deckenhöhe, ca. 40 qm Grundfläche und verschiedenen Schrägen bringt der Raum sehr gute Grundvoraussetzungen mit. Darüberhinaus ist er akustisch mit unterschiedlichen Breitbandabsorbern und Difussoren optimiert. Stehende Wellen oder auch Moden werden effektiv mit aktiven Absorbern von PSI bekämpft. Damit erreichen wir eine über alle Frequenzen gleichmäßige Impulsantwort. Hier lassen sich in Ruhe einzelne Instrumente einspielen und sofort über verschiedene Monitorsysteme gegenhören.

Neben einem gut klingenden Schimmelklavier, Bässen und Percussionsinstrumenten steht ein umfangreich konfiguriertes Recordingssystem mit einer Doepfer 88 Tasten Hammermechanik Tastatur sowie einer SSL 76 Tasten Hammermechnik Tatstatur zur Verfügung mit einer großen Anzahl von hochwertigen virtuellen Instrumenten.

© 2022 | Qmc - the quiet music company | info@the-quiet-music.company | Impressum

© 2022 | Qmc - the quiet music company | info@the-quiet-music.company

© 2022 | Qmc | mail